diealm2011 01Die eher schwachen Quoten der Alm reichen offenbar dennoch für eine Fortsetzung im nächsten Jahr. Soeben wurden die Pforten für dieses Jahr geschlossen, aber ein Schild zeigte: 2012 geht es weiter.

Das haben auch die Moderatoren Janine Kunze und Daniel Aminati bestätigt. 2012 soll die Alm wieder geöffnet werden, aber auch mit dem gleichen Moderatoren-Team? Hoffentlicht nicht.

Dann kann man nur optimistisch sein und hoffen, dass 2012 alles besser wird.

Foto: ProSieben/Menne