Ein bisschen Femme Fatale, eine ordentliche Prise Lady, dazu eine große Portion bester Kumpel: Jessica Paszka (27) bringt alles mit, was eine Traumfrau ausmacht. Beim Bachelor 2014 hat es leider nicht geklappt: Gerade von ihrem ersten langjährigen Freund getrennt, wusste die damals 24-Jährige noch nicht so recht, was sie will. Das ist heute anders: Sie hat große Lust zu flirten und will sich endlich wieder neu verlieben! Als starke und unabhängige Frau nimmt Jessica die Rosen nun selbst in die Hand: SIE ist die neue Bachelorette und verdreht ab 14.06.17, 20.15 Uhr 20 attraktiven Single-Männern den Kopf.

Dabei hat sie einen entscheidenden Vorteil: Sie kennt die andere Seite und weiß genau, wie sie den Männern auf den Zahn fühlen muss, um ihren Traummann zu finden.

Gestatten, die neue Bachelorette:

Name: Jessica

Alter: 27

Wohnort: Essen

Beruf: selbstständig im Bereich Fashion und Beauty

Familienstand: ledig

Größe: 1,66 m

Haarfarbe: dunkelblond

Augenfarbe: grün Hobbies: Tanzen, lesen, reisen, singen, Fitness

Single seit: Mitte 2014 

Sexappeal, Selbstbewusstsein, und jede Menge Humor - Bei ihr schließen sich Glamour und Bodenständigkeit nicht aus. „Ich bin sehr weiblich und ladylike, aber wer mich kennt, weiß, dass ich für jeden Spaß zu haben bin!“ Seit ihrer Teilnahme beim „Bachelor“ 2014 fühlt sich Jessica auf Roten Teppichen und vor der Kamera zu Hause und steht dabei häufig im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Die 27-Jährige ist überzeugt, „ich bin eine starke und selbstbewusste Frau, die weiß, was sie will. Ich habe aber zugleich einen sensiblen, weichen Kern“. 

In ihrem Privatleben spielt deshalb auch etwas völlig anderes die Hauptrolle: Dort nämlich verbringt die einfühlsame Junggesellin am liebsten viel Zeit mit ihren Freunden und ihren Eltern. Familienleben ist ihr unheimlich wichtig. Zu ihren Eltern Beata und Dariusz pflegt Jessica ein inniges Verhältnis. Auch dem Ruhrgebiet ist das sympathische Energiebündel treu geblieben, noch immer lebt sie in ihrer Heimatstadt Essen. 

Jessica ist seit drei Jahren Single. Nun möchte sie sich endlich richtig verlieben und den einen Mann fürs Leben finden, mit dem sie selbst so eine glückliche Familie gründen kann. Dafür hat sie jetzt die freie Auswahl aus 20 Traumtypen. Jessica verspricht: „Mit mir wird es nie langweilig. Nach einigen ereignisreichen und turbulenten Jahren, die mich zu der Frau gemacht haben, die ich heute bin und sein möchte, bin ich schließlich bereit für einen festen Partner an meiner Seite !“ Sie stellt von vornherein klar: „Ein typischer Macho hat bei mir keine Chance!“ Aber wie können die 20 Männer Jessica von sich überzeugen?  „Sie sollten authentisch und locker sein, ich mag einfach gute Stimmung. Und ich merke es sehr schnell, wenn man mir etwas vormacht …“

Foto: © RTL / Arya Shirazi