Coca Cola wurde nun verklagt. Ein Muslim klagt wegen "mentaler Qual und Verletzung seines Rechts auf Entscheidungsfreiheit". Grund: Vor wenigen Wochen wurde das Geheimrezept von Coca Cola im Internet veröffentlicht. Demnach enthält das Getränk auch etwas Alkohol. Der praktizierende Muslim klagt nun an, jahrelang Alkohol getrunken zu haben, ohne es gewusst zu haben. Daher fordert er eine Entschädigung für jeden Muslim in Israel. Die Gesamtsumme beläuft sich bisher auf 33 Millionen US-Dollar.